Folge 1: Selbstfürsorge in Zeiten von Corona

25.03.2020

Corona: die Stop-Taste wurde gedrückt. Wir haben nun alle die Möglichkeit, innezuhalten und wieder zur Besinnung zu kommen und das Wesentliche und den Sinn unseres Zusammenlebens wieder zu erkennen! Wir bekommen jetzt die Möglichkeit, uns Zeit zu nehmen, um bewusst auf unser Leben zu schauen.

Wessen Erwartungen erfüllst du tagtäglich?

Wem willst du/ wem musst du etwas beweisen?

Wir können uns entscheiden, die Verantwortung für unser Leben in die eigene Hand zu nehmen. 

Was ist wirklich wichtig für dich? 

Was erfüllt dich tief in deinem Inneren? 

Wieviel Liebe und Wertschätzung bringst du für dich selbst auf? 

Bist du dir deiner Gefühle bewusst? 

Achtest du auf deine Bedürfnisse? Warst du deine Grenzen?

Kehre zurück zu dem Teil in dir, der möchte, dass es dir gut geht. Sei du der Held in deinem eigenen Leben. Du bist wichtig! Du bist wertvoll! Du bist einzigartig! Du bist kostbar. Entfalte deine Potentiale! Sie sind das Geschenk des Lebens an dich! Du bist ein Ausdruck der Quelle, die alles durchdringt. Du bist ein Aspekt des Göttlichen! In deiner Besonderheit liegt deine Schönheit. Erlaube dir, du selbst zu sein.

Entscheide dich, aus deinem Leben das Allerbeste und Allerschönste zu machen und bringe dir selbst Liebe und Achtsamkeit entgegen. Sei du dir selbst die beste Freundin, der beste Freund.

Ohne dich wäre die Welt wie die Suppe ohne Salz!